Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel Schützenausmarsch Hannover

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweis

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

Das Gewinnspiel zum Schützenausmarsch Hannover ist ein Gewinnspiel der hectas Facility Services B.V. & Co. KG, Konsumstr. 45, 42285 Wuppertal. Es beginnt am Dienstag, den 07.06.2022 um 0:00 Uhr und endet am Sonntag, den 19.06.2022 um 23:59 Uhr.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unentgeltlich und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt über die Landingpage von der hectas Facility Services B.V. & Co. KG (https://www.hectas.com/de/schuetzenmarsch).

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige Teilnehmer*innen mit eigenem, ständigem Wohnsitz in Deutschland.
Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
Ausgeschlossen sind Mitarbeiter*innen der hectas Facility Services B.V. & Co. KG sowie deren Tochterunternehmen.

Teilnahme

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist nur möglich, wenn der*die Teilnehmer*in Angaben zum Nachnamen, zur E-Mail-Adresse sowie zur Firma macht.

Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

Beim Gewinnspiel zum Schützenausmarsch Hannover gibt es folgenden Preis zu gewinnen:

2 Ticket für die Tribüne am Ballhof am 03.07.22 (10-13 Uhr)

Nach Ende des Teilnahmezeitraums wird der o.g. Preis unter allen Teilnehmenden verlost.

Der*Die Gewinner*in wird innerhalb von drei Tagen nach Ziehung via E-Mail an die hinterlegte E-Mail-Adresse benachrichtigt. Wir bitten Sie daher, Ihr Postfach und auch den Spamordner zu kontrollieren. Um den Gewinn in Anspruch nehmen zu können, muss der*die Gewinner*in innerhalb von drei Tagen ab Sendedatum der Benachrichtigung auf die E-Mail antworten und zur Abwicklung des Versands seinen vollständigen Namen, Adresse sowie E-Mail-Adresse angeben.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Preis ist nicht übertragbar oder austauschbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Gewinn wird dem*der Gewinner*in per Post an die angegebene Anschrift gesendet.

Ausschluss

Die Mehrfachteilnahme ist nicht erlaubt. Der*Die Kampagnenverantwortliche behält sich vor, Teilnehmer*innen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen die Kampagne zu beeinflussen, vom Gewinnspiel auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses können Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. In diesem Fall kann ein*e Ersatzgewinner*in ausgelost werden.

Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Die hectas Facility Services B.V. & Co. KG behält sich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden.

Datenschutzhinweis

Der Schutz personenbezogener Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich der Teilnahme am Gewinnspiel ist uns ein wichtiges Anliegen. Wenn Sie an einem unserer Gewinnspiele teilnehmen, willigen Sie in die Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung ein. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Eine weitere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Erfüllung eines Schuldverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Für die Durchführung des Gewinnspiels ist es erforderlich, dass die hectas Facility Services B.V. & Co. KG persönliche Daten, wie Vor- und Nachname, Adresse und ggf. E-Mail-Adresse erfragt, speichert und nutzt, um die Gewinner*innen auszulosen und ihnen die Preise zukommen zu lassen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben mit Ausnahme zum Zwecke der Gewinnzustellung. In dem Fall geben wir Ihre Daten an eine Versanddienstleister weiter. In manchen Fällen wird der Gewinn auch per E-Mail zugesendet, beispielsweise wenn es sich um Gutscheine handelt.

Wir verarbeiten Ihre Daten im Rahmen von Gewinnspielen nur zu den genannten Zwecken. Alle Daten werden nach Ablauf des Gewinnspiels innerhalb von drei Wochen gelöscht, soweit diese nicht für die Abwicklung des Gewinns erforderlich bleiben. In diesem Fall erfolgt die Löschung entsprechend gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

Der*Die Teilnehmer*in kann jederzeit die Einwilligung in die Verarbeitung der Daten widerrufen, bzw. die Herausgabe nach Gewinnerermittlung verweigern. hectas Facility Services B.V. & Co. KG löscht die Daten dann unverzüglich. Der*Die Teilnehmer*in hat das Recht auf jederzeitige Auskunft über die personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung und das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Verantwortlich im Sinne der DSGVO ist die hectas Facility Services B.V. & Co. KG.

Der Datenschutzbeauftragte ist:
Rechtsanwalt Patrick von Haacke
Parkallee 117, 28209 Bremen
Telefon: +49 421 3649930
E-Mail: datenschutzbeauftragter(at)hectas.de
Website: www.hectas.com

Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung unter https://www.hectas.com/de/datenschutzerklaerung/

6

Rückrufservice

Wir rufen Sie gerne zurück.