Unsere Stories

Entdecken Sie unsere Stories

Siegerehrung der besten Teams bei hectas

Vertreter der Siegerteams und der Zweitplatzierten bei der Verleihung des Performance Awards mit dem hectas Vorstand

Unsere herzlichsten Glückwünsche gehen an den hectas IT-Support, die Organisatoren des gemeinnützigen Projekts COA und die Kolleginnen und Kollegen der Regionalbetreuung Salzburg. Denn das sind die drei Teams, die am 23. September auf dem hectas European Management Meeting für ihre herausragende Teamleistung in 2020/21 mit dem hectas Performance Award ausgezeichnet wurden. Aus über 15 Nominierungsvorschlägen konnten sie sich bei der Mitarbeiterwahl in ihrer jeweiligen Landeskategorie durchsetzen.

Strahlend nahmen die Vertreter der Sieger-Teams den Gewinn von Markus Breithaupt, Vorstand der hectas Gruppe, und Oscar Braun, kaufmännische Leitung, entgegen. „Wir verleihen den Performance Award seit 2017 für eine herausragende Teamleistung in einem Bereich, einer Abteilung/Region/Niederlassung oder grenzübergreifend für ein Thema oder Projekt, das einen besonderen Nutzen für hectas darstellt. Die Leistungen der drei Gewinner-Teams sind Vorbilder für uns alle“, sagt Markus Breithaupt, Vorstand, bei der Verleihung.

So hob er beim Team IT-Support (Kategorie Deutschland) den exzellenten Support während der Pandemie hervor, der dafür sorgte, dass über 400 Mitarbeiter in kürzester Zeit aus dem Home-Office arbeiten konnten. Das Team aus den Niederlanden, das mit der Organisation COA zusammenarbeitet und Flüchtlingen durch eine Ausbildung zur Reinigungskraft hilft, bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben, zeichnet sich durch das hohe soziale Engagement aus. Beim Team Salzburg (Kategorie Österreich) war es der überdurchschnittliche Einsatz in einer durch Corona sehr schweren Zeit für die Region.

Edwin Zuidersma vom Team COA (links) bei der Preisverleihung mit Oscar Braun, kaufmännische Leitung hectas Europa (rechts)
Ferdinand Kreinecker vom Team Salzburg (rechts) mit Thomas Schiefer, Geschäftsführer Österreich (Mitte), und Markus Breithaupt, Vorstand (links)
Claudio Ruda, Uwe Keiling und Thomas Schneider vom Team IT-Support (Mitte, v.l.n.r) mit Vorstand Markus Breithaupt (links) und Oscar Braun, kaufmännische Leitung hectas Europa (rechts)

Diese Story kommentieren

0

Rückrufservice

Wir rufen Sie gerne zurück.